Angebot!

Ausbildung Sport-Mentaltraining

1.393,00 1.633,00 

Hier buchst du die Ausbildung Sport-Mentaltraining. Du hast also schon das Mentaltraining Basis Modul B1-B3 (bzw. eine ähnliche Ausbildung wo anders) absolviert. Ansonsten bitte B1-B3 dem Warenkorb hinzufügen. Link gleich unten.

Termine Sport-Mentaltraining
Modul 1: 10.-12.06.2022
Modul 2: 16.-18.09.2022

Die Seminarverpflegung ist ein verpflichtender, ergänzender Bestandteil für alle Teilnehmer:innen der LIVE-Ausbildung und kann nicht abgewählt werden.
1 × Seminarverpflegung Sport-Ausbildung
256,00 
Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: SPMT Kategorien: ,

Beschreibung

Ausbildung Dipl. Sport-Mentaltrainer/in

An zwei Wochenenden wirst du alle Informationen zur Hand haben um sofort mit Profi- und Amateursportlern, mit dir selbst oder mit deinen Kindern mental und zielorientiert arbeiten zu können.

Mario Kienast arbeitet seit 2009 erfolgreich als Sport-Mentaltrainer und hat seit seiner eigenen Jugend Erfahrungen als Trainer im Kinder-, Jugend- und Erwachsenen-Sport gesammelt. Das Wissen aus beiden Welten sowie die jahrelange Erfahrung fließen in diese Ausbildung mit ein. Meine Teilnehmer kennen und schätzen Mario aus meiner Mentaltrainer-Ausbildung.

Die Hauptthemen an diesen zwei Wochenenden

Für Mario war es wichtig eine richtig gute Sport-Mentaltrainer-Ausbildung zu schaffen. Die Essenz aus über 10 Jahren Erfahrung praxisorientiert und anwendbar aufzubereiten, so dass jeder Mentaltrainer erfolgreich mit Sportlern arbeiten kann. Folgende Inhalte wirst du erfahren:

  • Die wahre Bedeutung mentaler Stärke im Sport
  • Werteanalyse als Orientierung und Blockaden-Prävention
  • Stärkenanalyse
  • Profiling Athleten & Sportarten
  • Selbstgespräche optimieren
  • Kompetenzerwartung trainieren
  • Vorstellungsregulation
  • Trainingsplanung und Dokumentation
  • Zielsetzung & Analyse in der Praxis
  • Selbst(Motivation)
  • Intuition verstehen
  • State of Excellence
  • Modelling of Excellence
  • Mentaler Umgang mit Verletzungen
  • Leadership für Team- und Einzelsportler(innen)
  • Sport-Life-Balance
  • Reflexion integrieren
  • Siegermentalität antrainieren
  • Depression & Burnout-Phasen im Sport
  • Affirmationen punktgenau einsetzen

Gerade im Sport ist „Individualität“ von großer Bedeutung. So kann es auch sein, dass an den Wochenenden gewisse Themen noch hinzukommen bzw. andere auch kürzer behandelt werden. Wichtig ist das Ergebnis, dass du umgehend mit Sportlern arbeiten kannst.

Trainer:
Mario Kienast

Seminarzeiten:
FR von 10:00-18:00, SA und SO von 09:00-18:00 (Bei Bedarf an FR/SA Abendeinheiten)

Veranstaltungsort:
Seminarhotel Gastagwirt, 5301 Eugendorf bei Salzburg Tel +43 6225 8231-0 www.gastagwirt.at office@gastagwirt.at
Beachten Sie die Vorzüge des Hotels (Wellnessbereich, Hallenbad)

Im Seminarpreis enthalten:
Seminarunterlagen, Seminarzusammenfassung, Zertifikate und nach Abgabe der Diplomarbeit ein Diplom.

Voraussetzungen für die Teilnahme zur Ausbildung Sport-Mentaltraining:

Damit du die Sport-Mentaltrainer-Ausbildung absolvieren kannst benötigst du Grundvoraussetzungen. Die Ausbildung an jeweils zwei Wochenenden befähigt dich effizient und langfristig mit Sportlern zu arbeiten, doch dazu gehört auch eine umfassende Basis.

Die Grundvoraussetzungen sind unterschiedlich.

A) Du hast schon Mentaltrainings besucht (z.B. bei uns B1-B3 oder auch bei anderen Instituten)
B) Du hast andere umfassende Ausbildungen besucht (Sportwissenschaft, etc.)
C) Du hast noch keine anrechenbaren Voraussetzungen

Die Grundvoraussetzung für die Sport-Mentaltrainer-Ausbildung ist natürlich ein Vorwissen. Solltest du bis dato noch keine Mentaltrainings bzw. andere umfassende Ausbildungen besucht haben, dann sind die drei Basis-Module B1-B3 der Mentaltrainerausbildung des Institutes RE-agieren erforderlich. Diese an drei Wochenenden stattfindenden Seminare bieten dir die Grundlagen im Mentalen Training.

VORTEIL:
Du hast damit auch gleich die Möglichkeit zur Mentaltrainerausbildung.

Solltest du eine andere umfassende Ausbildung vorweisen können, so sende uns bitte eine E-Mail an support@re-member.at mit deinen umfassenden Ausbildungsnachweisen und wir werden prüfen, unter welchen Voraussetzungen du in die Sport-Mentaltrainer-Ausbildung einsteigen kannst. Das Mentaltraining Basis Modul B1 ist auf jeden Fall als Voraussetzung erforderlich.

Wir sind auch sehr flexibel und können individuelle Lösungen anbieten. Vereinbare ein kostenfreies Beratungsgespräch. Schnell, einfach, unverbindlich.

 

Zusätzliche Informationen

Version-Sport-MT

Extra – inkl. Online-MT-Express, Standard (ohne Online-MT-Express)

Das könnte dir auch gefallen …